Kosten / Krankenkasse

Meine Behandlungen werden grundsätzlich privat abgerechnet.

Behandlungskosten

Die Kosten richten sich nach dem Zeitaufwand und den erbrachten Leistungen.

Dies entspricht in etwa dem ortsüblichen Stundensatz von 90,00 EUR.
Ich rechne nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) ab.

In der Regel dauert eine Behandlung/Sitzung 1 - 1 ½ Stunden, bei Kinder oftmals nur eine ½ - ¾ Stunde.

Sollte die Behandlung/Sitzung länger als eine Stunde dauern, wird jeweils die nächste angefangene ¼ Stunde berechnet.

Die Behandlungskosten sind nach jeder Behandlung sofort zu bezahlen.

Krankenversicherungen

Der >Behandlungsvertrag zwischen Ihnen als Patient/in und mir als Heilpraktikerin ist immer unabhängig von der Kostenerstattung durch Ihre Versicherung.

In der Regel übernehmen gesetzliche Krankenversicherungen keine Kosten für Behandlungen mit Kinesiologie, Homöopathie und anderen Heilpraktikerleistungen, auch nicht nach der Gebührenverordnung für Heilpraktiker (GebüH) oder nach dem Hufelandverzeichnis.

Sind Sie privat versichert oder haben Sie eine private Zusatzversicherung, so werden Ihre Behandlungskosten ggf. erstattet. Die Höhe der Erstattung kann je nach Versicherung und Vertrag unterschiedlich sein. Bitte klären Sie die Übernahme mit Ihrer Krankenversicherung ab.

Patienten, die Leistungen bei einer privaten Krankenversicherung oder einer privaten Zusatzversicherung für Heilpraktiker geltend machen können, erhalten nach Abschluss der Behandlung auf Wunsch eine Rechnung nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH).

Bitte sprechen Sie offen und vorbehaltlos mit mir, wenn Sie Fragen zur Finanzierung Ihrer Therapiekosten haben!